Vogelzuchtverein Achental
PDF  | Drucken |  E-Mail


>>Kinder (unter 14 J.) haben freien Eintritt<<

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Brotzeiten bestens gesorgt.

Wir freuen uns über viele Besucher.

Zahlreiche Parkmöglichkeiten am ehemaligen Feuerwehrhaus neben der Schule !!!

 

 

 

 

Auch dieses Jahr werden unsere Züchter wieder Kanarien in allen Farben und Formen den Zuchtrichtern zur Bewertung präsentieren. Bewertet und ausgestellt werden auch einheimische Waldvögel, Wellensittiche aller Farben, Großsittiche und Exoten, die hier nachgezüchtet wurden. Letztes Jahr wurden ca. 400 Vögel gezeigt.

Kinder und Erwachsene können unsere einheimischen Vögel in Volieren und Einzelkäfigen aus nächster Nähe bewundern, wie es sonst nicht möglich ist.

In Großvolieren zeigen wir Papageien und Sittiche in allen Farbvariationen, sowie Waldvögel und Exoten.

Daneben sind in herrlich geschmückten Glasvitrinen Exoten aus allen Erdteilen zu bestaunen.

In der Vogelbörse können wieder Vögel höchster Qualität erworben werden. Unsere Züchter sind auf Landes- und Bundesschauen konkurenzfähig und sehr erfolgreich mit ihren Tieren. Liebhaber können sich wertvolle Tips von den Züchtern holen, sowie Erfahrungen austauschen.


Für die erworbenen Vögel ist Futter und sämtliches Zubehör von der Firma Astrilda im Verkauf.


Selbstverständlich sind wieder Brotzeiten, sowie Kaffee und Kuchen im Angebot.


Die beliebte Tombola mit Preisen vom Vogelfutter bis zur Busreise runden diese schöne Veranstaltung ab.

Der Eintrittspreis von 2,50 Euro und freier Eintritt für Kinder unter 14 Jahren lädt zum Familienausflug ein. Also kommen Sie nach Übersee am schönen Chiemsee.


Sonstige Informationen gibt es bei unserem Vorstand Franz Schwaiger.

 

 

Prämierte Positurkanarien

Einheimische Waldvögel

 

Die Preisrichter beim Bewerten der Vögel

 

Die große Tombola

 

Kaffee, Kuchen und gute Brotzeiten

Futterverkauf durch die Fima Astrilda